// darf ich vorstellen...

Browserbasiert

eGroupware

VN:F [1.9.15_1155]
Usability
Funktionsumfang
Schnelligkeit
Flexibilität
Rating: 3.6/5 (4 votes cast)

Die OpenSource Projektmanagement-Lösung eGroupware gehört, wie es der Name dieser Software-Lösung bereits impliziert, zur Kategorie der “Groupwares”. Darunter ist Gruppen-Software zu verstehen, bei denen die Mitglieder einer Gruppe oder eines Unternehmens online kollaborieren, also zusammen arbeiten.

Die eGroupWare wurde auf PHP-Basis entwickelt und ist trotz ihres umfangreichen Funktionsumfanges unter der GPL-Lizenz für freie Software kostenlos erhältlich. Im Gegensatz zu manch anderer OpenSource-Projektmanagement-Lösung ist die eGroupware in vielen Sprachen erhältlich, natürlich auch auf Deutsch. Die eGroupware ist browserbasiert und damit natürlich auch plattformunabhängig.

Auch in puncto Datenbankanbindung ist die eGroupware sehr flexibel, neben MySQL und PostgreSQL werden auch MxDB und sogar Microsoft SQL Server aktiv unterstützt.

Die in der eGroupware enthaltenen Funktionen und Anwendungen sind vielfältig und decken wohl alle relevanten Funktionalitäten der Adressverwaltung, des Projektmanagement und des Ressourcenmanagement ab. Besondere Features sind eine Wissensdatenbank, ein integriertes CMS (Content-Management-System) und umfangreiche Synchronsiations-Funktionalitäten. Auf Grund seiner stabilen und schlanken Grundstruktur eignet sich die eGroupware hervorragend als Grundlage für komplexere quelloffene ERP-Systeme.

Kommerzielle Mitbewerber der eGroupware-Software (www.egroupware.org) sind im Wesentlichen die kostspieligen Software-Tools der “Global Player”, in erster Linie wären hier Microsoft Exchange und Lotus Domino zu nennen. Als freie und damit kostenlose OpenSource Projektmanagement-Lösung bietet sich die eGroupware natürlich vor allem für kostenbewusste kleine und mittlere Unternehmen an, auch für Selbständige, Freiberufler und kleine Teams von Kreativen oder Programmierern bietet sich die eGroupware als stabile Arbeitsgrundlage an.

Im außereuropäischen Ausland gibt es aber auch andere Beispiele, so zum Beispiel in Brasilien: Dort wird die Software-Lösung eGroupware sowohl von großen Unternehmen als auch von staatlichen Behörden verwendet und funktioniert dort tatsächlich auch noch in Networks mit deutlich über 10.000 Clients. Natürlich ist für eine derartige Netzwerkgrösse eine perfekte Konfiguration der eGroupware sowie eine regelmäßige Systempflege notwendig.

Discussion

No comments for “eGroupware”

Post a comment

Am besten bewertet